Loading...

K wie Wissen

Vom Konzeptionerblog zum Konzeptionerwiki

Kinder, wie die Zeit vergeht! In den nächsten Tagen erreicht mein Konzeptionerblog das 9. Lebensjahr. Im schnelllebigen Netz ist das schon eine halbe Ewigkeit. Von Geburt an versteht sich der Blog als Konzentrat meiner Praxiserfahrungen aus der Unternehmens- und Marketingkommunikation – und über die Jahre ist da einiges an Wissen zusammengekommen.


Im Sommer habe ich in alten Einträgen geschmökert und kam auf die Idee, die Inhalte
auf meiner Website zweitzuverwerten. Es hat dann noch einige Monate gebraucht, bis ich den Plan in die Tat umgesetzt hatte.  Im „Konzeptionerwiki“ auf meiner Website löse ich die kalendarische Chronologie des Konzeptionerblogs auf, wähle gezielt nur die Einträge mit fachlichem Nährwert aus und ordne sie entlang der gängigen methodischen Schrittfolge eines Kommunikationskonzepts. Möglicherweise ist der Begriff „Wiki“ nicht 100% korrekt gewählt, aber egal, mir gefällt er. Denn alles in allem ist eine umfangreiche und übersichtlich strukturierte Wissenssammlung entstanden. Aufschlussreich für alle, die sich beruflich, schulisch oder privat mit Kommunikation und Konzeption beschäftigen. Wer einen Blick riskieren will: www.schmidbauer-berlin.de

Nachtrag August 2014

Um ehrlich zu sein, mir wurde es zu aufwändig, den Wiki zu führen. Deshalb habe ich ihn unlängst aus dem Netz genommen und in der Versenkung verschwinden lassen. Sorry!

By | 2017-09-08T15:03:39+00:00 Dezember. 20th. 2012|Persönliches und Sonstiges|